Nördlingen

Luftaufnahme Nördlingen, Abendstimmung

Mittelalter trifft Geologie im Rieskrater

Nördlingen, an der Romantischen Straße gelegen, ist umgeben von Deutschlands einziger vollständig erhaltenen Stadtmauer. Ein Spaziergang auf der etwa 2,7 km langen Wehranlage mit ihren zahlreichen Toren und Türmen bietet einen wunderschönen Ausblick auf die romantischen und verwinkelten Gassen.

Wer auf den im Volksmund liebevoll "Daniel" genannten Glockenturm der spätgotischen Sankt-Georgskirche steigt, trifft noch heute einen Türmer an, der all-abendlich seinen Wächterruf "So G'sell so" erschallen lässt. Außerdem hat man von dort einen wunderbaren Rundblick über die mittelalterliche Stadt und das Ries.

Diese einzigartige Landschaft entstand vor etwa 15 Millionen Jahren durch den Einschlag eines Meteoriten.  Die dadurch entstandenen geologischen Besonderheiten gilt es im Rieskratermuseum in Nördlingen zu entdecken.

Sehenswertes NördlingenSuchfilter

15 Treffer
  • sortieren:
  • Alphabet
  • Ort

Video

Nördlingen Movie

Mit dem Aufruf des Videos erklärst Du Dich einverstanden, dass Deine Daten an YouTube übermittelt werden und das Du die Datenschutzerklärung gelesen hast.

YouTube-Videos aktivieren
Tourist-Information
Marktplatz 2
86720 Nördlingen
Tel.: 09081 84-116
Fax: 09081 84-113

Öffnungszeiten

Karsamstag - 31. Oktober
Montag bis Donnerstag 9 - 18 Uhr
Freitag 9 - 16:30 Uhr
Samstag + Feiertage 10 - 14 Uhr

01. Juli - 31. August zusätzlich
Sonntag 10 - 14 Uhr

01. November – Karfreitag
Montag bis Donnerstag 9 - 17 Uhr
Freitag 9 - 15:30 Uhr

 

KasarmenFaszination MondgesteinAltstadt mit Daniel