Englisch verison
zurück

Wemding

Fuchsien- und Wallfahrtsstadt im Ries

Marktplatz
Marktplatz

Mehr als 1200 Jahre alt und doch quicklebendig- das ist Wemding.
Bekannt vor allem für seine Wallfahrtsbasilika Maria Brünnlein und als Geburtsstätte des berühmten Mediziners und Botanikers Leonhart Fuchs. Die Altstadt beeindruckt rund um den Marktplatz mit dem historischen Rathaus neben der doppeltürmigen Stadtpfarrkirche sowie prachtvollen Bürgerhäusern. Das KunstMuseum Donau-Ries ist moderne Kunstsammlung und Kreativzentrum für künstlerisches Schaffen zugleich. Als anerkannter Erholungsort lädt Wemding außerdem mit zahlreichen Freizeitangeboten und familiärem Gastgewerbe zum Erleben und Genießen der Region zwischen Ries und Altmühltal ein.


Videobeitrag über Wemding


Sehenswertes Wemding

  • mehr
    Wemding

    Amerbacher Tor

    Bis ins 19. Jahrhundert herein stand hier eine mächtige Torburg mit Barbakane, Zwinger und Zugbrücke. Heute steht nur noch der 30,5 m hohe Torturm, das ...
    Amerbacher Tor
  • mehr
    Wemding

    Heimatmuseum

    Vor-, Früh- und Stadtgeschichte. Kleidung, Tracht, Handwerk, religiöse Volkskunde. Das Museum geht aus der Sammlung der Familie Grundl hervor. Die ...
    Gute Stube
  • mehr
    Wemding

    Historischer Marktplatz

    Der gepflasterte Marktplatz hat eine nahezu quadratische Fläche. Sein jetziges Aussehen bekam er im 17. und 18. Jahrhundert. Die Pflasterung wurde in den ...
    Marktplatzbrunnen
  • mehr
    Wemding

    Kath. Stadtpfarrkirche St. Emmeram

    Das doppeltürmige Wahrzeichen der Stadt Wemding geht auf ein Gelübde Mangolds I. von Wörth zurück. Ab 1030 Bau einer wohl dreischiffigen, kreuzförmig ...
    Außenansicht
  • mehr
    Wemding

    KunstMuseum Donau-Ries

    Das KunstMuseum Donau-Ries zeigt unter anderem Gemälde und Skulpturen von Ernst Steinacker, Prof. Caspar Schlötter und Annette Steinacker-Holst. ...
    Vortrag mit Kindern
  • mehr
    Wemding

    Rosengarten

    Alte Rosen in historischem Umfeld - der Wemdinger Rosengarten Wenn man von einer "alten" Rose spricht, dann ist ihre Klasse vor dem Jahr 1867, dem ...
    Rosengarten
  • mehr
    Wemding

    Stadtgraben

    Der Bau der Stadtbefestigung wurde 1318 unter den Grafen von Oettingen begonnen und 1348 fertiggestellt. Sie bestand aus der äußeren Mauer, dem ...
    Stadtgraben
  • mehr
    Wemding

    Wallfahrtsbasilika Maria Brünnlein

    1684 brachte ein Wemdinger das Gnadenbild „Unserer Lieben Frau“, das heute auf dem Gnadenaltar steht, von Rom mit. Nach dem Bau einer Kapelle über dem ...
    Wallfahrtsbasilika
  • mehr
    Wemding

    Wemdinger Platte

    Von der sogenannten Wemdinger Platte aus - einer Hügelkuppe am nördlichen Stadtrand der Wallfahrtsstadt Wemding – erstreckt sich dem geneigten Auge ein ...
    Blick von der Wemdinger Platte
  • mehr
    Wemding

    Zeitpyramide

    Kunstwerk von Manfred Laber auf der Wemdinger Platte Die Wemdinger Zeitpyramide wurde anlässlich der 1200-Jahrfeier der Stadt Wemding 1993 begonnen. Sie ...
    zeitpyramide-wemding-2013.jpg

Wallfahrtsbasilika
Sonderausstellung AFRIKA
Baden am Waldsee
Tourist-Information
Mangoldstraße 5
86650 Wemding
Deutschland
Tel.: +49 9092 969035
Fax: +49 9092 969050

Loading...