... entdeck mal was Neues!
 Merkzettel

Wo der Keltenfürst Hof hielt

kelten.jpg

herbstliche Wanderung auf den frühkeltischen Fürstensitz Ipf

Der Ipf bei Bopfingen ist einer der schönsten und beeindruckendsten Berge im Geopark Ries. Sensationelle Ergebnisse archäologischer Ausgrabungen bestätigen: auch einer der großen keltischen Fürstensitze.

Beginnend am Freilichtmuseum, vorbei an den monumentalen Wallanlagen der Keltenburg, gehen wir auf Wegen, die unsere keltischen Vorfahren schon vor 2500 Jahren beschritten haben. Oben erwartet uns eine herrliche Aussicht in die Landschaft um den Ipf und in den Meteoritenkrater Ries.

Nötig sind festes Schuhwerk, wettertaugliche Kleidung, Sonnenschutz, Getränke.

Sehenswürdigkeiten:

kelt. Wallanlagen und Zisternen, geschützte Pflanzen der einzigartigen Wacholderheide, Fürstengrab

Datum: 20.10.19
Uhrzeit: 14:00 bis 16:00 Uhr
Treffpunkt Ipf-Pavillon, zu erreichen über die Landstraße zwischen Bopfingen und Kirchheim am Ries
Infotelefon: 07362 5732
Hinweis Auch für Kinder bis 12 Jahre geeignet

Preis

5,00 Euro
Karte

Ort

frühkeltischer Fürstensitz Ipf
73441 Bopfingen

Kontakt

Geoparkführerin
Christine Hornung
Bergstr. 109
73441 Bopfingen
Tel.: 07362 5732