Merkzettel

Auf den Schlachtfeldern der Geschichte I

Dreißigjähriger Krieg

Gedenkstätte

Wenn Geschichte durch Kriege gemacht wird, dann ist das Ferienland Donau-Ries eine besonders geschichtsträchtige Gegend. immer wieder war unsere Region Schauplatz großer militärischer Auseinandersetzungen. Insbesondere in folgenden Schlachten im Dreißigjährigen Krieg

1632: Schlacht bei Rain am Lech

1634: Schlacht bei Nördlingen (Albuch)

1645: Schlacht bei Alerheim (Wennenberg)

Was zu den militärischen Konflikten führte und mit welchem Ergebnis sie endeten, zeigen die jeweiligen Museen vor Ort:

Heimatmuseum Rain, Stadtmuseum Nördlingen

Schlacht bei RainAltstadtFeldfunde

Information & Buchung

Stadtmuseum im Hl.-Geist-Spital
Vordere Gerbergasse 1
86720 Nördlingen
Tel.: 09081 84-810
Heimatmuseum Rain
Oberes Eck 3
86641 Rain
Tel.: 09090 703-0