Englisch verison
zurück

Schöne Aussichten

Vom inneren äußeren Kraterring bieten sich atemberaubende Einblicke in und um das Ries. Mancherorts laden Kirchtürme zum Besteigen und Bestaunen der Umgebung ein.

blick-von-der-wemdinger-platte.jpg

Der Tafelberg Ipf ist einer der markantesten Aussichtspunkte, der einen traumhaften Ausblick auf Bopfingen und das westliche Ries gewährt. Unverwechselbar ist auch das Panorama, dass sich den Bezwingern des Bock bei Harburg ins Südries und südliche Ferienland Donau-Ries bietet. Am östlichen Riesrand findet sich mit der Wemdinger Platte ein weiterer unverkennbarer Aussichtspunkt. Wer sich auf den 70 Meter hohen Wallersteiner Felsen wagt, kann einen beeindruckenen Ausblick ins Nordries genießen. Bei einer Wanderung um den Wennenberg kann man schließlich sogar das ganze Ries überblicken.


Aussichtspunkte im Ferienland Donau-Ries

Suchfilter

13 Ergebnisse
Ort 
Umkreis
Suchen
  • mehr
    Reimlingen

    Adlersberg

    Der Höhenrücken des Adlerbergs gehört zur Marienhöhe. Diese markiert mit einigen anderen markanten Erhebungen (z. B. Wallersteiner Felsen, Wennenberg) ...
    adlersberg-bei-reimlingen.jpg
  • mehr
    Wemding

    Aussichtspunkt Hessenbühl

    Nahe des Wemdinger Ortsteils Amerbach liegt der beeindruckende Aussichtspunkt Hessenbühl am Rande des vor 14,5 Millionen Jahren entstandenen ...
    Panorama Wemding
  • mehr
    Harburg

    Bockberg bei Harburg

    Der Bockberg befindet sich am südöstlichen Rand des Rieskraters und ist mit 562 Metern eine der höchsten Erhebungen Nordschwabens. Von einer ...
    bockberg-bei-harburg.jpg
  • mehr
    Nördlingen

    Glockenturm "DANIEL"

    Vom fast 90 Meter hohen „Daniel“, dem Turm der Nördlinger St. Georgskirche, bietet sich ein wunderbarer Ausblick über die historische Stadt Nördlingen ...
    daniel-noerdlingen.jpg
  • mehr
    Thierhaupten

    Kreuzberg

    Vom Kreuzberg aus erschließt sich ein schöner Ausblick über Thierhaupten hinweg in die Donau-Lechebene.
    aussicht-vom-kreuzberg-thierhaupten.jpg
  • mehr
    Mönchsdeggingen

    Kühsteinfelsen

    Der Kühsteinfelsen westlich von Mönchsdeggingen besteht aus Malm-Dolomit einer parautochthonen Scholle direkt am morphologischen Kraterrand des Ries. Ein ...
    blick-vom-kuhsteinfelsen-auf-moenchsdeggingen.jpg
  • mehr
    Nördlingen

    Riegelberg

    Am Riesrand südwestlich von Nördlingen liegt der Riegelberg, auch „Himmelreich“ genannt. Die in geologischen Fachkreisen als parauthone Scholle ...
    riegelberg-bei-riesbuerg.jpg
  • mehr
    Harburg

    Rollenberg

    Der Rollenberg liegt zwischen innerem und äußerem Kraterrand in der sogenannten Megablockzone. Das Gipfelplateau des Rollenbergs ist von den Resten eines ...
    rollenberg-bei-harburg.jpg
  • mehr
    Wallerstein

    Wallersteiner Felsen

    Der Wallersteiner Felsen gehört zum inneren Kraterring und liegt an dessen westlichem Rand. Der mächtige Süßwasserkalkstotzen überragt als Härtling die ...
    blick-vom-wallersteinerfelsen.jpg
  • mehr
    Wemding

    Wemdinger Platte

    Von der sogenannten Wemdinger Platte aus - einer Hügelkuppe am nördlichen Stadtrand der Wallfahrtsstadt Wemding – erstreckt sich dem geneigten Auge ein ...
    blick-von-der-wemdinger-platte.jpg

Loading...