Englisch verison
zurück

Natur pur zu Land erleben

Das Ferienland Donau-Ries mit seinen natürlichen Gegebenheiten erleben und entdecken: das Ries, die Monheimer Alb oder die Fluss- und Auenlandschaften beeindrucken mit ihren vielfältigen und naturnahen Aktivitäten zu Land.

Schäfer mit Herde
Schäfer mit Herde

Die natürlich-mändrierende Wörnitz von der Quelle bis zur Donau-Mündung auf dem Wörnitzradweg erradeln, auf dem Schäferweg den Spuren von Wanderschäfern im Ries folgen, oder bei einer Führung Natur und Landschaft, Parks und Gärten oder die geologischen Folgen eines Meteoriteneinschlags mit fachkundiger Begleitung erkunden. Das Ferienland Donau-Ries bietet für jeden Besucher das passende, geerdete Naturerlebnis an.


Naturerlebnisse zu Land

Suchfilter

73 Ergebnisse
Ort 
Umkreis
Suchbegriff 
Suchen
  • mehr
    Reimlingen

    Adlersberg

    Der Höhenrücken des Adlerbergs gehört zur Marienhöhe. Diese markiert mit einigen anderen markanten Erhebungen (z. B. Wallersteiner Felsen, Wennenberg) ...
    Adlersberg
  • mehr
    Monheim

    Aufschluss zwischen Natterholz und Monheim

    Der Aufschluss liegt ca. 16 km östlich des Kraterrandes. Steilstufe aus Weißem Jura innerhalb der Bunten Breccie. Es handelt sich um eine allochthone ...
    p1000486.jpg
  • mehr
    Nördlingen

    Aufschluss Holheim

    Der ehemalige Steinbruch liegt zwischen innerem und äußerem Kraterrand, ca. 3,5 km innerhalb des südwestlichen Kraterrandes.In dem sehr imposanten, ...
    p1000806.jpg
  • mehr
    Harburg

    Bockberg bei Harburg

    Der Bockberg befindet sich am südöstlichen Rand des Rieskraters und ist mit 562 Metern eine der höchsten Erhebungen Nordschwabens. Von einer ...
    Bock
  • mehr
    Rain

    Dehner Blumenpark

    Schauanlagen und Naturlehrgarten Ein Besuch im Dehner Blumenpark gleicht einer botanischen Weltreise: Die Schauanlagen vereinen Gartenelemente aus Asien, ...
    Japanischer Garten
  • mehr
    Marxheim

    Donau-Lech-Spitz

    Am Donau-Lechspitz mündet der Lech bei Marxheim in die Donau. Besucher können sich unter alten Weidenbäumen von diesem magischen Ort inspirieren lassen.
    Donau-Lech-Spitz
  • mehr
    Donauwörth

    Donauspitz

    Zusammenfluss von Donau und Wörnitz Am sogenannten Donauspitz mündet die gemächlich-fließende Wörnitz in die wesentlich schnellere Donau. Von hier geht ...
    Donauspitz
  • mehr
    Nördlingen

    Frickhinger Anlagen

    mit Rosarium Der Naturwissenschaftler und Apotheker Hermann Adalbert Frickhinger (1851-1940) ermöglichte im ehemaligen Stadtgraben einen botanischen ...
    Frickhinger Anlagen
  • mehr
    Nördlingen

    Geologischer Lehrgarten

    Geologischer Lehrgarten beim RiesKraterMuseum Der ca. 1.000 m² große Lehrgarten beim RiesKraterMuseum zeigt unterschiedliche Gesteine, u.a. ...
    Geologischer Lehrgarten
  • mehr
    Donauwörth

    Geopark Ries

    Der Geopark Ries ist mit ca. 1.900 km² der größte natürlich entstandene „Park“ im Ferienland Donau-Ries und einer der schönsten Nationalen Geoparks ...
    geopark-ries.jpg
  • mehr
    Rain

    Georg-Weber-Park

    Georg-Weber-Park Mit der Brunnenanlage und der von Rosen dominierten Pflanzung ist der südlich der Altstadt liegende, ca. 4.000 m² große Park ein ...
    Brunnen
  • mehr
    Mönchsdeggingen

    Geotope Kühstein

    Riffe im Ries. Die Geotope Kühstein liegen am südlichen Kraterrand unmittelbar am Ortsrand von Mönchsdeggingen. Hier bieten zwei Steinbrüche Einblicke ...
    Aussichtsplattform

Loading...