... entdeck mal was Neues!

Natur pur zu Wasser erleben

Hoch die Paddel

Durch das Ferienland Donau-Ries führen nicht nur die Donau, Wörnitz und der Lech, sondern insbesondere der Süden ist geprägt durch das größte zusammenhängende Fließgewässer Süddeutschlands.

Beeindruckende Naturerlebnisse zu Wasser sind im Ferienland Donau-Ries beim Angeln, Bootfahren oder Baden garantiert. Neben dem größten zusammenhängenden Fließgewässer Süddeutschlands rund um die Donaumündungen von Wörnitz und Lech inspirieren auch vielen kleine Bäche und Seen, mit der Angelrute in der Hand zur Ruhe zu kommen. Die Natur aus neuem und oftmals ungewohnten Blickwinkel zu entdecken, bietet sich in den Gewässern im Ferienland Donau-Ries zudem bei einer Boots- oder Kanufahrt an. Erfrischend und erholsam sind insbesondere im Sommer auch das Baden in vielen Seen oder im einzigartigen Wörnitzfreibad.

Naturerlebnisse zu WasserSuchfilter