Nutzungsbedingungen

Nutzungsbedingungen des Presse-Bildservices des Ferienland Donau-Ries e.V.

Der Ferienland Donau-Ries e.V. räumt dem Nutzer an den überlassenen Bildmaterialien ein einmaliges Nutzungsrecht nach Maßgabe der nachfolgenden Regelungen kostenfrei ein, sofern deren Verwendung den Zwecken der touristischen Werbung und Public-Relations-Arbeit dient. Dabei behält es sich die Einräumung von Nutzungsrechten an andere Nutzer vor.

Zweck des Bildservices ist es, die werblichen Aktivitäten Dritter zugunsten der Förderung des Tourismus im Ferienland Donau-Ries durch Bereitstellung von Bildmaterialien zu unterstützen.

Zur kostenlosen Verwendung zählt insbesondere:

  1. Die Gestaltung touristischer Angebote im Ferienland Donau-Ries sowie sonstige werbliche Veröffentlichungen durch in- und ausländische Reiseveranstalter, Reisebüros, Bahn- und Busunternehmen, Schifffahrtsgesellschaften, Hotels, Incoming-Büros und ähnliche Unternehmen.
  2. Die Gestaltung publizistischer Beiträge über den Ferienland Donau-Ries e.V. in in- und ausländischen Zeitungen, Zeitschriften, Illustrierten und Broschüren sowie Reiseführer (Grundsatz: touristisch informativer und im weitesten Sinne werblicher Charakter des bildbegleitenden Textes).

Ausgeschlossen von der honorarfreien Nutzung sind:

Arten der Verwendung, bei denen das Bild primär die Basis für die eigenwirtschaftliche Gewinnerzielung bietet. Dies ist insbesondere bei Postkarten, Kalendern, Bildbänden, Plakaten (ausgenommen touristische Werbeplakate), Reiseführern, soweit sie nicht primär der Bewerbung des Ferienland Donau-Ries dienen, der Fall. Darüber hinaus wird eine Nutzung im Bereich der sozialen Netzwerke (Facebook, Twitter, Instagram usw.) untersagt.

Verbot von Vervielfältigungen, digitaler Speicherung und Weitergabe

Die Herstellung von Vervielfältigungen des honorarfrei überlassenen Bildmaterials für eigene Archivzwecke sowie die elektronische bzw. digitale Speicherung von Bilddaten für eigen Archivzwecke (z.B. Bilddatenbanken) ist untersagt. Die Weitergabe des Bildmaterials an Dritte darf nur zum Zwecke der Herstellung des Mediums (Zeitung usw.) erfolgen. Auch die Weitergabe über Datenträger ist nur zu Zwecken der Reproduktion zulässig.

Verbot von Verfremdung und Verfälschung

Eine Entstellung oder Verfälschung des urheberrechtlich geschützten Werkes durch Abzeichnen, Nachfotografieren, Fotocomposing und sonstige Veränderungen auf foto-mechanischen oder digitalem Wege ist nicht gestattet. Ausnahmen bedürfen der schriftlichen Zustimmung des Ferienland Donau-Ries e.V.

Sachliche Beschränkung der Nutzung

Die mit der Überlassung des Bildmaterials eingeräumten Nutzungsrechte gelten nur für die einmalige Verwendung im vereinbarten Umfang (siehe vorstehende Angaben). Wiederholte Nutzungen und sonstige Ausweitungen des ursprünglich eingeräumten Nutzungsrechte sind nur mit vorheriger schriftlicher Zustimmung des Ferienland Donau-Ries e.V. erlaubt.

Rechte am Bildmaterial

Die Rechte am überlassenen Bildmaterial verbleiben beim Urheber bzw. dem Ferienland Donau-Ries e.V. Eine abweichende Regelung bedarf der Schriftform.

Haftung für die Bildnutzung

Der Ferienland Donau-Ries e.V. haftet nicht für Schadensersatzforderungen, die sich eventuell aus der Verwendung des überlassenen Bildmaterials ergeben. Der Nutzer trägt in jedem Fall die alleinige Verantwortung selber, auch die aus einer etwaigen Verletzung des Rechts am eigenen Bild. Das Ferienland Donau-Ries e.V. haftet auch nicht für Ansprüche, die sich aus der Verletzung von Warenzeichen ergeben sollten.

Quellenverweis/Belegexemplar

Bei der Verwendung der Bilder ist der jeweils angegebene Urheber anzugeben. Insofern kein anderer Quellennachweis angegeben ist, ist als Copyright-Vermerk Ferienland Donau-Ries e.V. hinzuzufügen. Bei einer Nutzung im Internet ist zusätzlich der Link www.ferienland-donau-ries.de anzugeben. Von der Veröffentlichung ist dem Ferienland Donau-Ries e.V. umgehend und unaufgefordert ein Belegexemplar zu übersenden, bei Nutzung des Materials im Internet ist unverzüglich die vollständige Adresse der entsprechenden Internetseite mitzuteilen.

Einhaltung der rechtmäßigen objektiven Bildnutzung

Der Nutzer ist zur Beachtung der publizistischen Grundsätze (objektive Berichterstattung) des Deutschen Presserates (Pressecodex) verpflichtet. Er trägt die Verantwortung für die Betextung. Für eine Verletzung des allgemeinen Persönlichkeitsrechts oder des Urheberrechts durch eine abredewidrige, sittenwidrige und sinnentstellende Verwendung in Bild und Text übernimmt der Ferienland Donau-Ries e.V. keine Haftung. Gleiches gilt für eine herabwürdigende Darstellung von abgebildeten Personen auf den überlassenen Bildern. Bei Verletzung solcher Rechte ist allein der Nutzer etwaigen Dritten gegenüber schadensersatzpflichtig.

Sonstige Vereinbarungen

Soweit vorstehend und nicht besonders ausgeführt, muss jegliche Nutzung dem Urheberrecht entsprechen. Bei Lieferungen ins Ausland gilt deutsches Recht. Gerichtsstand ist Donauwörth. Sollte eine Bestimmung dieser Nutzungsbestimmung nichtig sein, so wird die Gültigkeit der übrigen Bestimmungen davon nicht berührt. Anstelle der unwirksamen Bestimmungen soll eine Regelung gelten, die die Parteien nach Sinn und Zweck der Vereinbarung gewollt haben würden, wenn ihnen die Unwirksamkeit bekannt gewesen wäre.